7 Bauanträge für Windpark Todenhausen-Mellnau

Die Bauanträge sind gestellt. Sind die Windräder unausweichlich?

Ein Unternehmen aus Rostock will Windkraftanlagen vor Mellnau bauen. Der Stadt Wetter liegen bereits die Anträge für die Errichtung und den Betrieb von 7 Anlagen mit 103m und 123m Nabenhöhe sowie 92,8m Rotordurchmesser und 2,2 MW Nennleistung vor. Fünf Anlagen liegen im Vorranggebiet Todenhausen-Mellnau, zwei in geringer Entfernung außerhalb. Wer kommt da? Was bringt er? Und wo führt das alles Mellnau noch hin?

Antworten darauf und eine Bewertung aus dem Ortsbeirat gibt unser Artikel
7 Windkraftanlagen vor Mellnau: was bringt die Zukunft?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.