Widerspruchsvorlage zum Bebauungsplan Windparkfläche Todenhausen-Mellnau

Mit der Offenlegung des vorläufigen Bebauungsplans „Sondergebiet Bereich für Windenergieanlagen zwischen Sonnenwendskopf und Galgenberg“ fordert die Stadt Wetter alle Bürger auf, den Plan kritisch zu durchleuchten.

An Kritik und Widerstand mangelt es nicht: Die Stadtverordneten haben sich einstimmig gegen die Fläche entschieden, der Landesdenkmalschutz verweigerte bereits erste Baugenehmigungen, der Ortsbeirat Mellnau widersprach einstimmig und auch die BI Windkraft Wetter bezog von Anfang an Stellung gegen den Plan. Trotzdem wird die Planung weiter verfolgt – nun ist die Stimme der Bürger gefragt!

Download: Widerspruch gegen den vorläufigen Bebauungsplan zur Windkraftfläche Todenhausen-Mellnau (.doc).

Die Vorlage kann geändert werden. Bitte an der grün markierten Stelle im Dokument Ihre Adresse eingeben. Einfach ausdrucken, unterschreiben und absenden!

Die Frist für Anregungen, Kritik und Widerspruch endet am 11. Juni 2014.

Den Einspruch können Sie per E-Mail, Fax oder postalisch einreichen – die BI empfiehlt den klassischen Postweg:

  • E-Mail: info@wetter-hessen.de
  • Fax: 06423 – 8221
  • Postanschrift:
    Stadtverwaltung Wetter
    Bauamt
    Marktplatz 1
    35083 Wetter

Nicht vergessen: die Einspruchsfrist endet am Mittwoch, 11. Juni 2014!

Ein Gedanke zu „Widerspruchsvorlage zum Bebauungsplan Windparkfläche Todenhausen-Mellnau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.