Einweihung des Wanderwegs Alte Weinstraße am geplanten Windpark

Für Sonntag, den 29. August 2021, lädt die BI Windkraft Wetter e.V. um 14 Uhr zur Einweihung des Wanderwegs Alte Weinstraße am geplanten Windpark Wetter ein.

Der Wanderweg umfasst eine Tour von ca. 4,5 Kilometer und führt durch das Vorranggebiet 3105, das für den geplanten Windpark Wetter vorgesehen ist. Die Tour ist durch 10 Wegmarken abgesteckt, unterwegs sind Bänke und Rastmöglichkeiten vorhanden.

Treffpunkt für die Eröffnung des Wanderwegs ist der Parkplatz am Sportplatz Mellnau am 29. August 2021 um 14 Uhr. Der vollständige Wanderweg inklusive seiner historischen Wurzeln, einer ausdruckbaren Wanderkarte und einer Karte des Windkraftgebiets können hier heruntergeladen werden.

Hintergrund des Wanderwegs

Mit der Eröffnung des Wanderwegs will die BI Windkraft Wetter e.V. einen Eindruck davon vermitteln, welche Flächen konkret für einen Windpark in Frage kommen. Das Zustandekommen des Windparks hängt ganz entscheidend davon ab, ob die Flächeneigentümer zu Pachtverträgen mit den Windkraft-Investoren bereit sind. Hier erfahren Sie, mit welchen Pachtsummen zu rechnen ist und warum die Investoren keine Grundstücke kaufen wollen.

Seit Ende 2019 klagt die Stadt Wetter (Hessen) sowohl gegen den Teilregionalplan Energie Mittelhessen und den Landesentwicklungsplan, um das Windvorranggebiet aus der Planung heraus zu nehmen. Zentraler Punkt der Klage ist, dass die Stadt bereits 2013 in einer gemeinsamen Windmessung mit einem Windkraft-Investor ermittelt hat, dass auf der Fläche die Mindestwindgeschwindigkeit für einen Windpark deutlich unterschritten wurde. Über den Stand des Klageverfahrens im Januar 2021 berichtete die BI Windkraft in diesem Beitrag.

Der Wanderweg auf Google Maps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.